ERNÄHRUNG UND PFLEGE


Das Füttern ist wohl die angenehmste und schönste Aufgabe bei der Pflege eines Aquariums. Das Wohlbefinden und die Widerstandskraft Ihrer Fische hängen entscheidend von der ausgewogenen, artgerechten Ernährung und Vitaminversorgung ab.

Die beste Grundlage für die artgerechte Ernährung Ihrer Aquarienfische ist die abwechslungsreiche Fütterung mit hochwertigem Markenfutter.

Zusätzlich zum Hauptfutter sollten Sie ihren Fischen Abwechslung und Leckerbissen bieten. In unserem reichhaltigen Sortiment finden Sie für jeden Fisch das richtige Futter.

Wichtig sind auch Vitaminpräparate, mit denen Sie Ihre Fische optimal versorgen und kräftigen.

Weiterführende Informationen zur artgerechten Fütterung von Zierfischen finden Sie in unseren Ratgebern, die wir im Geschäft kostenlos zur Verfügung stellen.

Flockenfutter
Flockenfutter
Granulatfutter
Granulatfutter

Falls Ihre Fische einmal krank werden sollten, helfen unsere Heilmittel sicher und zuverlässig. 

Eine der häufigsten Zierfischkrankheiten ist die "Weiße-Pünktchen-Krankheit", die durch den einzelligen Parasiten Ichthyophthirius verursacht wird. Man erkennt die Krankheit an weißen Pünktchen, die sich auf den Flossen und der Haut befinden. Diese Krankheit ist sehr ansteckend und muss unverzüglich behandelt werden.  Wir empfehlen deshalb immer einen Medikamentenvorrat zu haben, um auch einen eventuellen Krankheitsausbruch am Wochenende sofort behandeln zu können.

Bildquelle: Sera GmbH
Bildquelle: Sera GmbH

Mehr über Fischkrankheiten erfahren Sie in unseren Ratgeber "Zierfischkrankheiten" der bei uns im Geschäft gratis aufliegt.